Verpflegungsmehraufwand Steuer & Steuererklärung

Verpflegungsmehraufwand Steuern sparen

Wer häufig auf Dienstreisen geht, kennt ihn schon: den Verpflegungsmehraufwand. Hierbei handelt es sich um eine Zahlung vom Arbeitgeber für die Verpflegung im Ausland. Allerdings muss der Arbeitgeber den Betrag nicht bezahlen. Sollte er das nicht tun, kann der Arbeitnehmer die Ausgaben als Werbungkosten steuerlich absetzen. Dienstreise von der Steuer absetzen: Die Verpflegungspauschale Steuer Grundsätzlich …

Verpflegungsmehraufwand Frühstück

Verpflegungsmehraufwand Frühstück

Jeder, der häufig auf Dienstreise geht, hat sich schon einmal mit dem Thema Verpflegungspauschale Frühstück auseinandergesetzt. Genau wie für die anderen Mahlzeiten gibt es für Reisen innerhalb Deutschlands und für Reisen im Ausland genaue Richtlinien dafür, bis zu welchem Betrag Arbeitnehmer die Kosten für ihr Frühstück erstattet bekommen oder zumindest von der Steuer absetzen dürfen. …

Verpflegungsmehraufwand 2018 – Pauschalen, Tipps, Änderungen

Alle Informationen zum Verpflegungsmehraufwand-2018

Auch im Jahr 2018 haben sich die Pauschalen beim Verpflegungsmehraufwand verändert. Das bedeutet, dass sich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aber auch die Unternehmen selbst auf neue Regelungen bei der Erstattung von Mehrausgaben für Verpflegung auf Geschäftsreisen einstellen müssen. Das gilt allerdings ausschließlich für Reisen ins Ausland, da die Inlandspauschalen aufgrund der konstanten Inflationsrate und der damit …

Verpflegungsmehraufwand 2019 – Pauschalen, Tipps, Änderungen

Alles Wissenswerte zum verpflegungsmehraufwand-2019

Seit dem 01.01.2019 gelten neue Pauschalbeträge für den Verpflegungsmehraufwand bei Geschäftsreisen. Abhängig von dem Ziel der Reise steht den Geschäftsreisenden nun mehr (zum Beispiel Österreich) oder weniger (zum Beispiel Indien) Geld als vorher zur Kompensation von Mehrkosten für die Verpflegung zur Verfügung. Im Inland sind die Pauschbeträge hingegen aufgrund der konstanten Inflationsrate unverändert hoch. Dieser …